GD - Online S. Bielfeldt: Methoden in der Sonnenschutzfaktortestung
Suchen | Feedback | Inhalt
 Druckseite oder Abstracts 2002
English
Home
 
 
 
Weitere Links:
 
 
 
 
 
 
 

Dipl. Bio-Ing. Stephan Bielfeldt

Methoden in der Sonnenschutzfaktortestung:
Stand der Normung

proDERM Institut für Angewandte Dermatologische Forschung, Schenefeld

In dem Vortrag wird ein Überblick über die genormten Sonnenschutzfaktor-Methoden, die weltweit zur Anwendung kommen, gegeben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der COLIPA-Methode von 1994, die für den europäischen Raum maßgeblich ist. Beschrieben werden weiterhin die verschiedenen Methoden der Wasserresistenzprüfung und der derzeitige Stand der Normung auf diesem Gebiet sowie verschiedene In-vivo- und In-vitro-Prüfverfahren zur Messung des UV-A-Schutzes. Auch für diese Methoden wird der Stand der Normung beschrieben. Als Blick in die Zukunft wird diskutiert, wie weit die internationale Harmonisierung, insbesondere mit den USA, fortgeschritten ist und welche Methoden sich voraussichtlich in Zukunft weltweit durchsetzen werden.

Dipl. Bio-Ing. Stephan Bielfeldt


Foto: Gesellschaft für Dermopharmazie



nach oben

 

   Copyright © 2000 - 2011
Institute for Dermopharmacy GmbH
webmaster@gd-online.de
Impressum
Haftungsausschluss