GD - Online Abstracts 2004
Suchen | Feedback | Inhalt
 Jahrestagung 2004 in Halle
Home
 
 
 
Weitere Links:
 
 
 
 
 
 
 


Teil 1 Wissenschaftliches Hauptprogramm


Teil 2: Symposium der GD-Fachgruppe Dermatotherapie: Gesundheitsökonomie in der Dermatologie


Teil 3: Symposium der GD-Fachgruppe Dermokosmetik: Dermokosmetika zur Unterstützung der dermatologischen Therapie



Teil 1 Wissenschaftliches Hauptprogramm


Sortiert nach Titel

Sortiert nach Autor

TitelAutor
Anforderungen an die Zulassung von topischen Dermatika in Deutschland, Europa und den USARegenold, J.
Aspekte der pharmazeutischen Qualität bei der Zulassung von DermatikaMuazzam, U.
Barrierelipide unter Einschluss von Ceramiden beeinflussen das atopische Ekzem in der KindheitFluhr, J.
Creme mit N-Acylethanolaminen (ENA): Eine neue, antioxidative Zubereitung mit endo-cannabinoider Wirkung zur Pflege entzündlicher und juckender HautKemeny, L.
Generierung von dendritischen Zellen für die Immuntherapie des malignen Melanoms Berger, T.
Hyperforin: Ein Inhaltsstoff des Johanniskrauts als Wirkprinzip beim atopischen Ekzem?Simon, J. C.
Interleukin 10: Ein Antipsoriatikum?Döcke, W.-D.
Kann man DNA-Schäden in der menschlichen Haut massenspektroskopisch nachweisen?Linscheid, M. W.
Rechtliche Abgrenzung von Dermokosmetika zu Dermatika und MedizinproduktenVöller, R.
Trends in der analytischen Bestimmung von Wirkstoffen in der menschlichen HautNeubert, R.
Trends zur Gestaltung randomisierter klinischer Prüfungen bei Psoriasis vulgarisDiepgen, T. L.
Überprüfung der sensorischen Irritation von Hautpflege- und HautreinigungsmittelnWigger-Alberti, W.
Vitamin D-Rezeptor-Agonisten zur Therapie hyperproliferativer und entzündlicher HauterkrankungenSteinhilber, D.

nach oben

AutorTitel
Berger, T.Generierung von dendritischen Zellen für die Immuntherapie des malignen Melanoms
Diepgen, T. L.Trends zur Gestaltung randomisierter klinischer Prüfungen bei Psoriasis vulgaris
Döcke, W.-D.Interleukin 10: Ein Antipsoriatikum?
Fluhr, J.Barrierelipide unter Einschluss von Ceramiden beeinflussen das atopische Ekzem in der Kindheit

Kemeny, L.

Creme mit N-Acylethanolaminen (ENA): Eine neue, antioxidative Zubereitung mit endo-cannabinoider Wirkung zur Pflege entzündlicher und juckender Haut
Linscheid, M. W.Kann man DNA-Schäden in der menschlichen Haut massenspektroskopisch nachweisen?
Muazzam, U.Aspekte der pharmazeutischen Qualität bei der Zulassung von Dermatika
Neubert, R.Trends in der analytischen Bestimmung von Wirkstoffen in der menschlichen Haut
Regenold, J.Anforderungen an die Zulassung von topischen Dermatika in Deutschland, Europa und den USA
Simon, J. C.Hyperforin: Ein Inhaltsstoff des Johanniskrauts als Wirkprinzip beim atopischen Ekzem?
Steinhilber, D.Vitamin D-Rezeptor-Agonisten zur Therapie hyperproliferativer und entzündlicher Hauterkrankungen
Völler, R.Rechtliche Abgrenzung von Dermokosmetika zu Dermatika und Medizinprodukten
Wigger-Alberti, W.Überprüfung der sensorischen Irritation von Hautpflege- und Hautreinigungsmitteln

nach oben


Teil 2 Symposium der GD-Fachgruppe Dermatotherapie: Gesundheitsökonomie in der Dermatologie

Sortiert nach Titel

Sortiert nach Autor


TitelAutor
Erste Erfahrungen mit dem GKV-Modernisierungsgesetz in der Dermatologie - aus der Sicht der pharmazeutischen IndustrieAdler, Karlheinz
Erste Erfahrungen mit dem GKV-Modernisierungsgesetz in der Dermatologie - aus der Sicht eines ApothekersKresken,Joachim
Methodik und Anwendungsbeispiele von Cost-of-illness-Studien in der DermatologieEhlken, Birgit
Standards in der Durchführung pharmakoökonomischer Studien - internationaler StandRogalski, Christina

nach oben

AutorTitel
Adler, KarlheinzErste Erfahrungen mit dem GKV-Modernisierungsgesetz in der Dermatologie - aus der Sicht der pharmazeutischen Industrie

Ehlken, Birgit

Methodik und Anwendungsbeispiele von Cost-of-illness-Studien in der Dermatologie
Kresken,JoachimErste Erfahrungen mit dem GKV-Modernisierungsgesetz in der Dermatologie - aus der Sicht eines Apothekers
Rogalski, ChristinaStandards in der Durchführung pharmakoökonomischer Studien - internationaler Stand

nach oben

Teil 3 Symposium der GD-Fachgruppe Dermokosmetik: Dermokosmetika zur Unterstützung der dermatologischen Therapie

Sortiert nach Titel

Sortiert nach Autor


TitelAutor
Aktuelle Methoden zur Bewertung von Kosmetikaeffekten bei Hautkrankheiten
Lademann, Jürgen
Bedeutung von Hautschutzmitteln für die Prophylaxe berufsbedingter HandekzemeElsner, Peter
Therapiebegleitende Hautpflege bei Acne vulgarisWohlrab, Johannes

nach oben

AutorTitel

Elsner, Peter

Bedeutung von Hautschutzmitteln für die Prophylaxe berufsbedingter Handekzeme
Lademann, JürgenAktuelle Methoden zur Bewertung von Kosmetikaeffekten bei Hautkrankheiten
Wohlrab, Johannes Therapiebegleitende Hautpflege bei Acne vulgaris

nach oben






   Copyright © 2000 - 2011
Institute for Dermopharmacy GmbH
webmaster@gd-online.de
Impressum
Haftungsausschluss